______________________ HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER SEITE! WIR HOFFEN EUCH HIERMIT EINEN KLEINEN EINDRUCK ZU VERSCHAFFEN. LASST ES EUCH GUT GEHEN! ALINA&MICHI


  Startseite
    visuelle Haihappen
    Der Tag
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/backinct

Gratis bloggen bei
myblog.de





Endlich WE!

Ich freu mich so sehr auf das WE, wir haben naemlich eine eher bescheidene Woche hinter uns...haben ziemliche Probleme mit dem Klinikchef. Um ihn kurz zu beschreiben: Farbiger(also Mischling aus Schwarz und weiss, wurde bestimmt viel diskriminiert in seinem Leben), schwul, Napoleon-Komplex(er ist sogar kleiner als ich), manisch-depressiv, Workaholic und Diva. Ja, das trifft es eigentlich ganz gut. Alle Aerzte und Schwestern in der Klinik wollen sich innerhalb des naechsten Jahres einen Job suchen, weil er alle Leute tyrannisiert. David(supernetter Chirurg mit dem wir zusammen arbeiten) schliesst sogar den Zugang zum OP ab, damit Dr. Visser(so heisst die besagte Diva)nicht einfach reinkommt. Ich hab ja schon viele komische Leute, insbesondere Chefs in Kliniken gesehen, aber der schiesst echt den Vogel ab. Na ja, so kommt es dann vor, dass er einen an einem Tag aus dem nichts auf dem Flur anschreit und am naechsten Tag zum Essen einlaed. Das ist wirklich unheimlich. Beruhigend ist, dass er mit jedem so umgeht. Haben sogar schon darueber nachgedacht die Kliik zu wechseln, was aber nicht geht, da wir mal wieder nicht richtig an der Universitaet registriert sind(was Schuld der Klinik ist)und eigentlich wollen wir das auch gar nicht, da wir uns mit den anderen Leute super verstehen. Na ja, man wird immer wieder auf Pruefungen gestellt im Leben, nicht wahr?

Ansonsten waren wir letzte Woche das erste Mal raus, sind mit den Leuten aus der Lodge gegangen, Englaender und Amerikaner, die hier gerade freiwillige Arbeit in Schulen leisten. Waren im Tiger, Tiger und der Club war so komisch wie der Name. Vornehmlich liefen dort Frauen rum, die aussahen wie explodierte Paradiesvoegel(die Amerikanerinnern und Englaenderinnen mit denen wir dort waren leider auch-wir fanden die vorher eigentlich ganz normal...). Als wir Nachts wiederkamen war mal wieder Stromausfall und wir haben bei Kerzenschein Toast ueber dem Gaskocher geroestet. Na ja, DIA(Das ist Afrika)sagen wir uns immer nur bei allen Sachen die hier anders sind als in Deutschland.

Letzte Woche waren wir ja in Hermanus und wir haben wirklich Wale gesehen! Morgen fahren wir mit dem Boot raus und gehen mit Seerobben schwimmen. Na ja, die stinken ja eigentlich ganz schoen, aber ich hoffe, dass das im Wasser nicht so auffaellt...etwas beunruhigen tut mich nur, dass Haie doch ganz gerne Seerobben fressen und wir suchen im offenen Meer nach einer Kolonie mit der wir schwimmen koennen...aber ich werd mir einen Schwimmanzug in einer anderen Farbe als schawrz raussuchen;-)

Momenan schmelze ich hier bei fast 30 Grad im Garten vor mich hin waehrend Michi, der Arme, Dienst hat bis morgen frueh. Aber ich hab meinen auch schon diese Woche gemacht. Irgendwann kann man gar nicht mehr denken vor lauter Muedigkeit...

@Christin: voll schoen, dass das mit dem Telefonieren noch geklappt hat!! Die Einladung nach hierhin steht immer noch, falls dein Fernweh zu schlimm wird...drueck dich!

@Ines: welch schoene Ueberraschung!:-) Wie du lesen kannst ist es teils teils, aber wir machen das Beste daraus! Ganz liebe Gruesse!!

@Vera: Hoffe, du hattest einen schoenen Geburtstag! Ihr feiert doch auch noch zusammen, oder? Hab mit Rosa telefoniert an eurem Geb., sie war da ja in Griechenland und hab satte 50 Euro dafuer bezahlt...wuensche dir jedenfalls alles Liebe nachtraeglich! Mit den Symbolen hat ja schonmal geklappt:-)

@David: Danke danke. Keine neuen Nachrichen sind doch auch gute Nachrichten:-) Liebe Gruesse an euch!!

Und natuerlich viele liebe Gruesse nach Saerbeck, Muelheim und natuerlich Muenster!

Bis bald, Alina

 

19.10.07 17:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung